Meine Praxis Leistungen Kontakt Impressum
foto
Herzlich willkommen
Ich möchte Ihnen meine Naturheilpraxis
in Warstein vorstellen.

Meine Sprechzeiten sind von Montag bis Freitag
Termine nach Vereinbarung.
Herzlich willkommen Ich möchte Ihnen meine Naturheilpraxis
in Warstein vorstellen.

Meine Sprechzeiten sind von Montag bis Freitag
Termine nach Vereinbarung.
oben

Meine Praxis Foto Iran Tscharani im Büro Nach der bestandenen Prüfung 2001 als Heilpraktikerin an der Walter-Knaepper-Schule in Bochum, machte ich mich 2002 mit einer eigenen Praxis selbstständig.

Die Schwerpunkte der anschließenden Weiterbildung liegen in der Bioresonanztherapie, der Ozontherapie, der V-Sonic Vitalwellentherapie, der Dorntherapie sowie verschiedene, sich ergänzende Therapien wie Wirbelsäulenmassagen, Baunscheidttherapie, Diagnoseverfahren und Alternativlabore.

Ich helfe Ihnen gerne weiter.
Kontaktieren Sie mich unter 0 29 02 - 911 83 84
oder per Email unter: info@naturheilpraxis-tscharani.de

Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.


Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Praxis!


Leistungen oben

Foto V-Sonic Vitalwellentherapie V-Sonic
Vitalwellentherapie
Foto BICOM Bioresonanzmethode BICOM
Bioresonanzmethode
Foto Ozongerät Ozongerät



Hier finden Sie einige Informationen zu den von mir angebotenen Therapien und Heilmethoden.

Die Leistungen des Heilpraktikers werden von den privaten Krankenkassen, privaten Zusatzversicherungen und Beihilfen ganz oder teilweise übernommen.
Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Leistungen der Heilpraktiker nicht. Die Abrechnung erfolgt über das Gebührenverzeichnis (GebüH) für Heilpraktiker.

Benötigen Sie eine Behandlung, die ich nicht aufgeführt habe?
Lassen Sie es mich wissen. Durch regelmäßige Teilnahmen an Fort und Weiterbildungen halte ich mein Fachwissen auf dem neuesten Stand.

Mir ist es wichtig, meinen Patienten eine bestmögliche Behandlung zu ermöglichen.





BICOM Bioresonanzmethode:
Die BICOM Bioresonanzmethode ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren. Mit einem schnellen schmerzlosen Testverfahren kann der Therapeut herausfinden, welche Unverträglichkeiten oder Allergien vorhanden sind. Er stellt fest, ob Organe geschwächt oder Giftstoffe eine negative Auswirkung auf den Körper haben. Häufig versteckte Ursachen können so schnell herausgefunden und therapiert werden. Mit der Bioresonanzmethode, ist es auch möglich chronische Erkrankungen zu behandeln.


V-Sonic Vitalwellen-Therapie
Mit den Vitalwellen werden pflanzliche Wirkstoffe schmerzfrei in die betroffene Haut und Gewebeareale einmassiert. Durch diese Wellen dringt der Wirkstoff direkt an den erforderlichen Stellen im Körper ein und wird durch die Gewebeflüssigkeit im Gewebe weitergeleitet. Bei der Therapie wird der Zellstoffwechsel angeregt und die Durchblutung sowie der Lymphfluss gefördert. Zudem werden einzelne Zellen wieder mit neuen Sauerstoff und diversen Nährstoffen versorgt. Für die Behandlung werden spezielle hoch entwickelte Gele verwendet, welche den Erneuerungsprozess der Haut anregt. Die Therapie wirkt sich beruhigend und regenerierend auf die irritierte und allergische sowie schmerzende Haut aus. Anwendung bei Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schulter-Arm-Syndrom, Fersensporn, Tennisarm, Arthrose, Arthritis, Karpaltunnelsyndrom, Neurodermitis und Schuppenflechte.

Ozonbehandlung
Zur Stärkung des Immunsystems und allgemeinen Wohlbefindens benötigen unsere Zellen Sauerstoff. Bei der Ozonbehandlung wird der Stoffwechsel der einzelnen lebenden Zellen im Organismus durch die Zufuhr von Sauerstoff angereichert. Der Sauerstoff, der dem menschlichen Körper normalerweise in der Atemluft zur Verfügung steht, besteht aus zwei Sauerstoffatomen. Im Ozon liegt der Sauerstoff in einer besonders aktiven Form. Sie enthält drei Sauerstoffatome. So ist es möglich mit der Ozonbehandlung Körperzellen zu erreichen, die aufgrund einer Krankheit nicht ausreichend versorgt werden können. Die gute Sauerstoffversorgung der Zellen beutet mehr Energie, welche sich positiv auf das Allgemeinbefinden und Krankheiten auswirkt. Hautreizung künstliche Hämatome hervorrufen kann.
So wirkt sich die Schröpfkopfmassage zugleich auf das willkürliche als auch unwillkürliche Nervensystem aus.

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
Bei der Behandlung wird das verlorene Gewebe der Haut mit Hilfe von Hyaluronsäure wieder aufgebaut. Das Resultat sieht man sofort. Die Wirkung ist 6 bis 9 Monate sichtbar, in Abhängigkeit davon wie schnell der Körper die zugeführte Hyaluronsäure wieder abbaut. Die Anwendung wirkt lindernd bei müder Erscheinung, Augenringen, Nasolabialfalte, Zornfalte, Oberlippenfältchen, Wangenaufbau und verleiht ein frischeres Aussehen.
Manuelle Therapien und Massagen
Medizinische Wirbelsäulenmassage z.B.
  • Schröpfkopfmassage
  • Wirbelsäulentherapie
  • Bindegewebsmassage
  • Medizinische Klopfmassage
  • Vielfach Klopfmassage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Breußmassage
foto schröpfkopfmassage nr.1 foto schröpfkopfmassage nr.2 foto schröpfkopfmassage nr.3 foto schröpfkopfmassage nr.4 foto schröpfkopfmassage nr.5
Weitere ergänzende Behandlungen dazu sind:

Dorntherapie
Rückenbehandlung bei Verspannungen oder chronischen Schmerzzuständen. Bei dieser Therapie wird der gesamte Körper auf eine Fehlstellung hin untersucht. Ziel der Untersuchung ist es, den Körper mit sanften Therapiegriffen, wieder zurück in die ursprüngliche Balance zu bringen. Mit dem gezielten Einrichten der Wirbelsäule lassen sich sowohl die inneren Organe als auch die Psyche positive beeinflussen. Die Dorntherapie wird nicht nur angewendet um eine schmerzende Wirbelsäule oder die Gelenke zu behandeln, sondern auch um Einfluss auf die inneren Organe auszuüben.
Schröpfkopfmassage
Gezielte Stimulation des Nervensystems bei Verspannungen und Schmerzen. Mit der Schröpfkopfmassage wird das Immunsystem aktiviert und es ist möglich Verhärtungen im Haut- und Unterhautfettgewebe zu lösen. Bei dieser Massage wird mit einem oder mehreren Schröpfköpfen ein Unterdruck erzeugt, der die Hautgefäße anschwellen lässt und durch die Hautreizung künstliche Hämatome hervorrufen kann. So wirkt sich die Schröpfkopfmassage zugleich auf das willkürliche als auch unwillkürliche Nervensystem aus.

Baunscheidt-Behandlung
Bei der Baunscheidtbehandlung wird mit Hilfe des Baunscheidtgerätes und anschließendem Einreiben mit einem speziellen für die Behandlung hergestellten Öl, eine großflächige Reaktion der Haut erzeugt und ein Krankheitsbild gezielt therapiert. Die Hautreizungsmethode geht davon aus, dass etwas Störendes aus dem Organismus heraus muss. Sie wirkt besonders lindernd beim Schulter-Armsyndrom, Tennisarm, Golf-Arm, bei Kniegelenkproblemen, Arthritis und Arthrose.
Eigenbluttherapie
Hilft bei chronischen Schmerzuständen, Allergien und zur Stärkung des Immunsystems, sowie bei Depressionen, Schlafstörungen und besonders in den Wechseljahren Ziel der Behandlung ist es die Körpereigeneabwehr mit Eigenblut zu stärken. Unser eigenes Blut enthält hilfreiche Informationen über Krankheiten, die unser Organismus bereits erlebt hat. Diese Informationen können genutzt werden, um eine Aktivierung des eigenen Immunsystems herbeizuführen. Unterstützend kann das Blut speziell für die Symptome bei einzelnen Krankheitsbildern mit homöopathischen Mittel angereichert werden.
Ausleitung und Entschlackung
Es gibt verschiedene Methoden zur Entgiftung des Körpers. Das Ziel der Behandlung ist es den Organismus zu entlasten und die Funktionsstörungen aufzuheben, um den Stoffwechsel anzuregen. Der Behandlungsort richtet sich nach dem Schmerzpunkt im Körper. Die Behandlung führt meistens zu einer sofortigen Linderung der Beschwerden. Es gibt verschiedene Methoden für die Behandlung: die Entgiftung mit homöopathischen Mitteln, Baunscheidtbehandlung, Eigenbluttherapie und Bindegewebsmassagen.

Akupunktur
Durch gezieltes Setzen der Akupunkturnadeln wird die körpereigene Lebensenergie wieder hergestellt. Diese bringt den Menschen wieder in sein natürliches Gleichgewicht zurück und führt zu einer Genesung. Die Therapie kann bei akuten/ chronischen Krankheiten, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion und Diätunterstützung Anwendung finden.

Aderlass
Bei dem Aderlass wird dem Körper über die Venen Blut entnommen. Ziel der Behandlung ist es die entsprechenden Organregionen anzuregen. Der Körper produziert neues, sauerstoffhaltiges Blut, um den Blutverlust auszugleichen. So wird die Fließgeschwindigkeit des Blutes in den einzelnen Regionen angeregt und das Immunabwehrsystem gestärkt.

Fastenkuren
Als Entgiftungsmaßnahme durch eingeschränkte Nahrungsaufnahme nach spezieller Methode bei Magen-Darm-Problemen und Verdauungsstörungen, Durchblutungsstörungen, sowie Asthmaerkrankungen.
Neuraltherapie
Die Neuraltherapie wird genutzt, um Erkrankungen zu therapieren und die Schmerzen oder chronischen Entzündungen sowie Blockaden und Myogelose (Muskelverhärtungen) zu lindern. Hierfür werden Injektionen mit homöopathischen Mitteln verabreicht.

Ernährungsberatung und Ernährungstherapie
Zur gesünderen Ernährung, Gewichtsabnahme, bei Essstörungen und bei Störungen im Magendarmtrakt, sowie als Grundlage für andere Naturheilverfahren.

Homöopathische Anwendungen
Die Homöopathie geht von einen Zusammenspiel aus Geist, Seele und Körper aus. Sie wird nicht nur angewendet um ein akutes Krankheitsbild zu lindern, sondern um die Selbstheilungskräfte des gesamten Körpers zu aktivieren. Die Homöopathie strebt eine Besserung auf alle Bereichen und des kompletten Gesundheitszustandes an. Bei der Herstellung finden pflanzliche, tierische und mineralische Wirkstoffe in spezieller Potenzierung Verwendung. Die Homöopathie eignet sich daher nicht nur zur Besserung von akuten Beschwerden und Infektionen, sondern auch zur Linderung von chronischen, funktionellen, psychosomatischen, degenerativen und physischen Erkrankungen.

oben

Kontakt und Sprechzeiten Foto Iran Tscharni

Iran Tscharani

-Heilpraktikerin-


Planweg 33
59581 Warstein



Telefon: 02902-911 83 84
Telefax: 0290-911 83 85
E-Mail: tscharani@aol.com


Sprechzeiten

Montag – Freitag
Sprechstunden nach Vereinbarung

Telefon: 02902-911 83 84

Damit ich möglichst genau planen kann und lange Wartezeiten vermieden werden können, vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin mit mir.





Kontaktformular


oben

Impressum

Iran Tscharani

-Heilpraktikerin-

Planweg 33
59581 Warstein


Telefon: 02902-911 83 84
Telefax: 0290-911 83 85
E-Mail: tscharani@aol.com

Kammer: Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V. in Bochum
Berufsrechtliche Regellungen Dachverband Deutscher Heilpraktiker

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt

Tag der amtsärztlichen Überprüfung:
03.07.2001

Behördliche Erlaubnis durch Gesundheitsamt in:
Soest

Der Staat, in dem Ihnen die Berufsbezeichnung verliehen wurde:
Deutschland

Die Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen und des Zugangs zu den berufsrechtlichen Regelungen lautet:
Dachverband Deutscher Heilpraktiker

Mitgliedsnummer Berufsverband:
16548

Erstellung der Seite: www.mwg-hagen.de


Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1


Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.


Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ Browserversion verwendetes Betriebssystem Referrer URL Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.